15.07.2016

Am 10.07 fand unser alljährliches Königsadlerschießen statt und was soll man sagen, es war eine gelungene Veranstaltung. Der Adler hatte dieses Jahr zwar filigrane Züge aber auch beachtliche Muskeln. Am Anfang verlor er recht schnell seine Krone (10.28 Uhr Dieter Bäuerle) und Zepter (10.44 Uhr Felix Müller), gefolgt vom Apfel (10.50 Uhr Jan Heusel) und dem linken Flügel (10.59 Uhr Pascal Holl) aber ab da wollte er nicht mehr so einfach alles hergeben. Um den rechten Flügel musste Egon Aberle bis um 12.20 ringen und ab da wollte der Adler nicht mehr. Der Rumpf blieb an Ort und Stelle, wackelte ab und zu aber weigerte sich beharrlich herunterzufallen. Jeder gab sich Mühe und jeder Schuss wurde mit Spannung erwartet und mit lauten Enttäuschungsrufen kommentiert, wenn wieder nur kleine Splitter abflogen. Erst um 14.20 gelang es Dieter Bäuerle das Ringen für sich zu entscheiden.
Auch bei der Ehrenscheibe versuchte Dieter Bäuerle sein Glück, erreichte aber diesmal den dritten Platz mit einem Teiler von 132. Heinz Bayer lieferte sich ein knappes Rennen mit 118, wobei Herbert Firtz dieses mit einem Teiler von 112 klar für sich entscheiden konnte.
Die Böllerschützen traten bei jedem verdienten Treffer an und ließen ihre Böller donnern, damit auch die Daheimgebliebenen von den Erfolgen wussten.
Aus der Küche kamen stärkende Leckereien, die uns allen gut getan haben, wobei wir auch sehr froh über funktionierende Kühlschränke waren, da es an diesem Tag doch arg heiß war.
Bei der Siegerehrung war es dann an unserem Oberschützenmeister Sven Meinel, den alten und gleichzeitig neuen Schützenkönig, Dieter Bäuerle zu ehren. Dieser bedankte sich herzlich bei allen und lud dann zum fröhlichen Beisammensein ein. Auch die anderen Siegreichen wurden geehrt und mit ihren Trophäen bedacht.
Wir möchten allen Teilnehmern für die gute Laune und das gute Gelingen danken. Ebenso allen Helfern, die vor, während und danach sich um alles kümmerten. Es war ein wunderbarer Tag und darf so gerne wiederholt werden.

 

k1600_imgp1768-2

Sieger, Böllerschützen, Jugend alle glücklich

Kategorie: Allgemein